Engelbotschaft für den 18. Oktober

Sananda spricht: Heute darfst du einfach nur ent-spannen.

Herz_liebe_seelenschamanin_britta_c._lambert

Ich bin Sananda und ich möchte dir heute in meiner Engelsbotschaft sagen, dass ich weiß, wie sehr du dich oft anstrengst, um all das was auf dich einströmt zu managen, aufzulösen, abzuarbeiten.

Schau, Wachstum geschieht einfach. Wie ist es geschehen, dass du heute deine Körpergröße hast?

Schau dir Kinder an. Wann wachsen sie? Du kannst das Wachsen eines Kindes während es geschieht nicht beobachten, aber dennoch geschieht es. Unweigerlich und unaufhaltsam.​

Plötzlich ist das Kind wieder einige cm größer geworden und die eben erst gekaufte Kleidung passt nicht mehr.

Das geschieht ganz von selbst…weil es so angelegt ist. In jeder Zelle.​

Und so ist es auch mit deinem Wachstum. Ganz gleich ich ob du irgendwelchen Problemen ent-wachsen möchtest, oder ob du etwas Neues gestalten willst.

​Natürlich darfst du daran arbeiten. Aber du darfst den Dingen Zeit schenken, sich selbst zu vollenden… Du hast so viel dafür getan… im innen und im außen.. Und nun geschieht die Vollendung ganz von selbst, weil du alles dafür angelegt hast.

​Genieße das, geliebte Seele und verwöhne dich heute selbst. Tue dir Gutes und vergiss einmal nur heute für ein paar Stunden, all die scheinbar so wichtigen Dinge.

Gehe in die Natur und schaue und fühle, wie sie still hält...und in welcher Pracht sie dennoch (oder DESWEGEN) steht. Schenke dir diese Stille, diesen Frieden … er ist hier JETZT in diesem Augenblick. Öffne heute deine Augen, deine Ohren, dein Herz ganz dafür.​

​Wenn ein Same in die Erde gelegt wird, so wächst er. Er braucht Ruhe, er braucht Licht, er braucht Wasser, er braucht Erde. Er wächst jedoch nicht, wenn du ihn immer wieder ausgräbst und schaust, ob und wie er schon gewachsen ist.

​Achte heute einmal darauf, was dir wichtig ist, was dir fehlt, was du so unbedingt gerne tun würdest, wenn du die Zeit dafür hättest. Wonach sehnst du dich? Beschenke dich selbst mit etwas Gutem, mit etwas, wonach dein Herz sich sehnt. Und wisse, das hängt nicht von anderen ab. Es ist da.

Du darfst dir das nehmen. Es muss nichts Großes sein. Schenke dir selbst ein wenig der Aufmerksamkeit, die du sonst all den so wichtigen Dingen schenkst. Atme deine Aufmerksamkeit in dein Herz und erkenne deine Sehnsucht, deinen Wunsch…Umarme ihn. Beschenke dich mit deiner eigenen Fürsorge. Heute geht es einmal nur um dich. Wenigstens ein paar Minuten. Nimm dir diese Zeit und empfange.

Ich Sananda bin bei dir… und ich will dich heute ganz besonders beschenken, wenn du mir es erlaubst. Du bist niemals alleine.​

Lass dich im Herzen berühren.

Britta C. Lambert​


Neuigkeiten:



Die 12 Siegel des Metatron - Fernkurs


Intuitive Integrated White Time Healing:
Selbstheilung durch Handauflegen


P.S. Ich freue mich über eure Kommentare und Erfahrungen mit Engeln.​

Du willst deine Freunde und Bekannte Teil haben lassen?

Dann klicke auf den folgenden Button.​

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook
YouTube