Engelkarten als Wegweiser und Hilfe

Engelkarten als Wegweiser und Hilfe

Engelkarten werden immer populärer!
Waren vor Jahren vor allem noch

  • Tarotkarten
  • Lenormand-Karten
  • Skat- und Kipperkarten

bekannt, um Hinweise und Hilfestellung für z.B. Entscheidungen zu bekommen, so finden wir heute immer mehr unterschiedliche liebevoll gestaltete Engelkarten im Angebot.

Ob​

  • Erzengelkarten
  • Göttinnenkarten
  • Karten der Aufgestiegenen Meister
  • Elfenkarten
  • Delfinkarten
  • Einhornkarten
  • Drachenkarten
  • ...

allesamt sprechen sie uns Mut zu und verströmen Zauber, Hoffnung und meist auch ganz viel Liebe. Wichtig ist es zwischen „Orakelkarten“ und „Heilkarten“ zu unterscheiden.

​Engelkarten als Orakelkarten

​Die meisten Karten werden eingesetzt um Entscheidungshilfe zu finden oder Aussagen über die potenzielle Zukunft des Fragenden zu erhalten.

Dabei ist es ganz wichtig zu verstehen, dass Engelkarten oder auch andere Orakelkarten niemals ultimative Aussagen über die Zukunft eines Menschen machen können und man sich keinesfalls von den Karten oder auch Kartenlegern, Hellsichtigen, Medien und deren Interpretationen der Engelkarten abhängig machen sollte.

Jede Deutung von Engelkarten ist immer eine Tendenz aufgrund des momentanen Zustands. Im Klartext bedeutet das, wenn dir jemand etwas über deine Zukunft sagt und dafür z.B. Engelkarten deutet, so ist das immer ein Potenzial, das eintreten kann, wenn du genauso weitermachst wie bisher. Wenn du also weiterhin deinen Weg gehst, ohne eventuelle Wunden und Blockaden deiner Vergangenheit aufzulösen, ist das deine potenzielle Zukunft.

Wenn du aber heute eine Wunde deiner Vergangenheit heilst, dann ändert sich ab diesem Moment auch deine Zukunft – und dann sieht das Engelkarten-Bild vollkommen anders aus.

Wir sind ein Magnetfeld, das ununterbrochen Energie aussendet. Aufgrund der von uns gesendeten Energie erschaffen wir unser Leben, d.h. wir ziehen Erlebnisse, Menschen, Freud und Leid magnetisch an.

Das ist etwas ganz Wundervolles, denn dadurch haben wir die Möglichkeit, jeden Augenblick unser Leben zu verändern. Wir sind Schöpfer, keine Opfer und zwar ausnahmslos alle!

Engelkarten können uns in diesem Erkennen unterstützen.

​Wenn wir sie ziehen oder uns legen lassen, ist es immer sehr hilfreich, hinzuschauen, welche Botschaft die Engel für uns haben. Eine Engelkarte gibt immer Hinweise auf unser vorhandenes oder zu entwickelndes Potenzial.

Engelkarten sind also nie statisch, sondern immer voller Bewegung und Möglichkeiten. Unsere Aufgabe ist es, durch die Karten, unser Schöpferpotenzial zu erkennen.

Wenn wir ein Reading mit Engelkarten o.ä. als Tendenz sehen, so kann dies immer eine wunderbare Hilfestellung sein. Meist schenken sie Hoffnung und Hoffnung hilft uns dabei, positive Gedanken auszusenden und unsere „Schöpfungsfrequenz“ hoch zu halten. Das heißt, wenn ich durch die Engelskarten gesagt bekomme, dass, meine Zukunft positiv wird, so habe ich die Erwartung, dass dies so ist und ziehe das logischerweise an.

Bitte jedoch niemals von Kartenlegern oder Engelkarten abhängig machen. Du erschaffst dein Leben! Das tut kein anderer für dich!

Wichtig ist immer das Motiv, mit dem du etwas tust.

Manchmal ist man einfach hoffnungslos, traurig oder verzweifelt und schafft es nicht aus eigener Kraft, positiv zu denken. Oder man findet selbst den Ursprung des Problems nicht. Dafür sind Engelkarten eine hervorragende Hilfestellung. Denn sie geben stets den Einblick, worum es in einer Sache geht und worauf wir uns freuen können, wenn wir das bearbeiten, erlösen, auflösen etc.

​Engelkarten als Heilkarten

​In der neuen Zeit gibt es ganz wundervolle besondere Karten, die als Heil-Werkzeuge eingesetzt werden können. Das bedeutet, sie geben nicht nur Hinweise und Wegweisung, sondern sie wirken direkt als „Heil-Instrumente“ – ähnlich wie

  • Kristalle
  • Reiki
  • White Time
  • Matrix Energetix
  • oder andere energetische Heilmethoden

​Wenn man sie als Energetisches Heilinstrument einsetzt, wirken Engelkarten in zweierlei Hinsicht.

1. ​Sie geben Hinweise auf die Ursache bzw. darauf, worum es in einer Sache wirklich geht.

2. ​Sie wirken als Energetische Stimmgabel, mit deren Hilfe man Blockaden auflösen kann und machen somit den Weg frei für die eigenen Wünsche und Träume.

​Das Gesetz der Harmonie sagt: „Das Stärkere dominiert das Schwächere und gleicht es sich ihm an“.

Das heißt ganz vereinfacht: Positive Dinge, die um mich sind, ziehen mich hoch und negative, ziehen mich runter.

Damit es mir gut geht und ich in der Lage bin, nur positive Dinge in mein Leben zu ziehen, brauche ich also positive Stimmgabeln, die es mir ermöglichen, POSITIV zu sein.

Hochschwingende Engelkarten sind solche Stimmgabeln, die mich immer dann hochziehen, wenn ich mit diesen hochschwingenden Engelkarten arbeite. Sie helfen meinem Magnetfeld, sich ihrer hohen, reinen, perfekten Schwingung anzupassen. Das geschieht ähnlich automatisch, wie dich automatisch ein gut gelaunter Mensch hoch- und ein schlecht gelaunter Mensch runterzieht.

Ist das nicht wunderbar? Durch Engelkarten werden Engel so greifbar und in unserer Realität erlebbar.

Es gibt viele wunderbare Engelkarten.

Ich bin so dankbar, dass ich, von den Engeln ein so kraftvolles Werkzeug wie die „12 Siegel des Metatron“ empfangen durfte. Das sind 12 Engelkarten mit Symbolen die dich dabei unterstützen, Themen die menschliches Leben so schwer machen können, aufzulösen. Diese Engelkarten helfen dir dabei, das in dein Leben zu ziehen, wonach du dich sehnst.

Hier geht es direkt zu den Siegeln --> Die Engelkarten "12 Siegel des Metatron"


Neuigkeiten:



Die 12 Siegel des Metatron - Fernkurs


Intuitive Integrated White Time Healing:
Selbstheilung durch Handauflegen


Lass dich im Herzen berühren.

Britta C. Lambert​

P.S. Ich freue mich über eure Kommentare und Erfahrungen mit Engeln.​

Du willst deine Freunde und Bekannte Teil haben lassen?

Dann klicke auf den folgenden Button.​

admin

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment:

Facebook
YouTube